Der Skiclub Erding e.V. möchte - analog den Regelungen des Bayerischen Skiverbands und seiner regionalen Skiverbände - allen Mitgliedern des Skiclub Erding e.V., die Teilnahme an Veranstaltungen des Skiclub Erding e.V., ermöglichen. Grundlage für alle von den Verbänden getroffenen Entscheidungen bilden immer die entsprechend gültigen Verordnungen und Regelungen der zuständigen Behörden in Bayern und am jeweiligen Ort der Veranstaltung.

Der Skiclub Erding e.V. plant für reine Schneeveranstaltungen mit der 3G Regel bzw. der 3G plus Regel, für Veranstaltungen mit Hotelbuchungen, gemeinsamer An- und Abreise etc. Die entsprechenden Vorgaben im Ausschreibungstext sind für den Teilnehmer verpflichtend.

Teilnehmen können nur Personen, die bei Anwendung der

3G Regel 

  • Geimpft (Seit der finalen Impfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein),
  • Getestet (Der Testart und die Gültigkeit des Testnachweises richtet sich nach den aktuell gültigen Verordnungen) oder 
  • Genesen (Mit Nachweis über einen positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt) bzw. bei Anwendung der

3G plus Regel

  • Geimpft (Seit der finalen Impfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein),
  • Genesen (Mit Nachweis über einen positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt) oder
  • PCR-Test Getestet sind.

Bei Veranstaltungen, bei denen die 3G plus Regel Anwendung findet, ist der Nachweis bei der Anmeldung (spätestens bis zum Anmeldeschluss) vom Teilnehmer zu erbringen.

Alle Nachweise müssen, zusammen mit einem gültigen Ausweisdokument, mitgeführt werden (elektronisch oder schriftlich). Die Nachweise von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden entsprechend der örtlichen Vorgaben überprüft. Sie sind auf Verlangen auch den Übungsleitern, Trainern und Betreuer vorzulegen.

Es gelten für alle Teilnehmenden die aktuellen und vor Ort gültigen Verhaltens- und Hygieneregeln, die Maskenpflicht, Mindestabstände und weiteren Regelungen. Weiteres können spezifizierte Hygienekonzepte des Skiclub Erding e.V. sowie der Liftbetreiber und Beherbergungsbetriebe genauer festlegen. Die Hygienekonzepte werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit weiteren Informationen vor der jeweiligen Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

Eine Teilnahme für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Übungsleiter, Trainer und Betreuer ist grundsätzlich nur bei Zustimmung und Einhaltung der in den Teilnahmebedingungen und den Hygienekonzepten getroffenen Richtlinien möglich.

Eine Anreise bei Anzeichen einer Infektion ist untersagt, beim Auftreten von Symptomen während einer Veranstaltung, ist die Fortsetzung der Teilnahme untersagt!

Die getroffenen Regelungen seitens des Skiclub Erding e.V. werden von den ehrenamtlich tätigen Trainer, Übungsleiter und Betreuer auf deren Einhaltung kontrolliert. Die Nichtbeachtung kann zum Ausschluss von der Teilnahme an einer Veranstaltung führen. In diesem Fall besteht seitens der ausgeschlossenen Teilnehmerin oder Teilnehmer kein Anspruch auf Rückerstattung oder Teil-Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen oder Zahlungsforderungen. Der Skiclub Erding e. V. sowie die Trainer, Betreuer und Übungsleiter haften nicht für Risiken, die im Falle der Teilnahme an einer Veranstaltung, z.B. durch Nichteinhaltung von Schutz- und Hygienemaßnahmen in Bezug auf eine Erkrankung mit Covid-19 entstehen können.